Dr. Schär verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
 
Ich stimme zu
  -  
  -   Privacy Aufklärung

Aufklärungsschreiben zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Aufklärungsschreiben im Sinne des Gesetzesvertretenden Dekretes Nr. 196 vom 30.06.2003 „Datenschutzkodex“

Die Gesellschaft Dr. Schär AG / SPA. (nachfolgend „Schär“) mit eingetragenem Sitz in Italien - Burgstall (BZ), Winkelau nr. 9, in Person ihres gesetzlichen Vertreters, und ihr deutsches Tochterunternehmen die Schär GmbH, informieren Sie hiermit im Sinne von Art. 13 des ital. Datenschutzkodex, Gesetzesvertretendes Dekret Nr. 196 vom 30.06.2003 (nachfolgend der „Kodex“) darüber, dass das Ausfüllen des gegenständlichen Formulars Ihrerseits, die Erfassung und Verarbeitung seitens der beiden Unternehmen Ihrer persönlichen Daten mit sich bringt. Im Besonderen:

ZWECK DER VERARBEITUNG – Ihre übermittelten persönlichen Daten werden von den beiden Unternehmen in ihren Datenbanken gespeichert und verarbeitet:
a)um Ihre Anfrage zu bearbeiten zwecks Durchführung von direkten Marketingaktivitäten (Zusendung von Informationen, Werbematerial und kommerziellen Kommunikationsmitteln, Gratisprodukten und -proben, Werbegeschenken, Mitteilungen bzgl. Promotionen, Veranstaltungen und Gewinnspiele), auch mittels Zusendung von Informationen und Mitteilungen auf elektronischem Weg
b) mit vorheriger Einwilligung zur Durchführung von Marktforschungsaktivitäten und Analysen des Konsum- und Kaufverhaltens der Kunden (Erstellung von Kundenprofilen).

Falls Sie der ob genannten Verarbeitung Ihrer Daten zustimmen, informieren wir Sie darüber , dass Sie sich jederzeit dieser Verarbeitung widersetzen können und dies in einfacher und kostenloser Form, indem Sie dies einfach Schär schriftlich mitteilen (siehe unten unter Punkt „Rechte des Betroffenen“).

METHODEN DER VERARBEITUNG – Die Daten werden von speziell damit betrauten Personen und (förmlich benannten) Datenverarbeitungsverantwortlichen verarbeitet, die Werkzeuge und Hilfsmittel wie etwa Aufzeichnungen oder magnetische, rechnergestützte und telematische Hilfsmittel benutzen, mit denen Sicherheit und Vertraulichkeit gewährleistet werden kann. Die Verarbeitung der Daten kann somit auch mit automatisierten Mitteln zur Speicherung, Verwaltung und telematischen Übertragung solcher Daten erfolgen. Die Datenbanken befinden sich in geschützten Umgebungen. Der Zugriff auf diese wird gemäß den Bestimmungen des Kodex streng überwacht.
Die eventuell zum Zwecke von Marktforschungsaktionen verarbeiteten persönlichen Daten werden unter Einsatz solcher Methoden archiviert um nur die notwendigste Datenzirkulation zu garantieren, dies auch mittels Zugangskontrolle des mit der Bearbeitung beauftragten Personals.

ART DER ÜBERLASSUNG DER DATEN – Die Überlassung und Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig, wobei die Überlassung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage und Zusendung der Werbe- und Kommunikationsmittel notwendig ist.
Wir setzen Sie daher davon in Kenntnis, dass es der Schär nicht möglich ist, die ob genannten Zusendung vorzunehmen, falls sie die mit * gekennzeichneten Sparten nicht mit Ihren Daten ausfüllen und deren Verarbeitung, ausschließlich zu besagten Zwecken, zustimmen.
Die Ablehnung einer Überlassung von Daten in Bezug auf Marktforschungs- und Profilierungstätigkeiten hingegen beeinträchtigt in keiner Weise die Möglichkeit Werbe- und Kommunikationsmittel zu erhalten.

WEITERGABE UND VERBREITUNG DER VERARBEITETEN DATEN – Vorbehaltlich die Weiterleitungen und Veröffentlichungen welche aufgrund gesetzlicher Vorgaben erfolgen, können Ihre Daten in Italien und im Ausland an solche Subjekte weitergeleitet werden, welche instrumentelle Funktionen oder Funktionen im engen Zusammenhang, mit Tätigkeiten von Schär und ihrem Tochterunternehmen ausüben.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN – Im Hinblick auf die besagten Daten haben Sie die in Art. 7 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30.06.2003 festgelegten Rechte (darunter insbesondere das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten sowie das Recht, deren Korrektur, Aktualisierung oder Löschung zu verlangen, und Sie können im Falle von berechtigten Gründen für einen solchen Widerspruch auch der Verarbeitung widersprechen), stets jedoch in den Grenzen und vorbehaltlich der Bedingungen der Artikel 8, 9 und 10 des o. g. Gesetzesvertretenden Dekrets mittels einfacher, schriftlicher Mitteilung an unserer Gesellschaft, auch mittels Telefon 0473 293 300 oder mittels E-Mail an folgende E-Mail Adresse: info@schaer.com.

AUFBEWAHRUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN – Die Daten werden für Marketingzwecke für einen maximalen Zeitraum von 24 Monaten und von 12 Monaten für Profilierungszwecke verarbeitet und aufbewahrt.

INHABER UND VERANTWORTLICHER DER DATENVERARBEITUNG – Der Inhaber der Datenverarbeitung ist die Firma Dr. Schär AG / SPA mit Sitz in 39014 Burgstall, Winkelau 9 und Mitinhaber ist die Dr. Schär GmbH mit Sitz in Ebsdorfergrund, DE.
Interner Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist unter anderem, Herr Hannes Berger. Die vollständige und aktualisierte Liste der Verantwortlichen der Verarbeitung Ihrer Daten, kann direkt von der Gesellschaft Dr. Schär AG / SPA(Telefon: 0473 293 300; Fax: 0473 293 380; E-Mail: info@schaer.com) angefordert werden.

Dr. Schär Deutschland GmbH, Simmerweg 12
35085 Ebsdorfergrund
Tel. +49 6424 303 0
Fax +49 6424 303 105
Email info@ceres-mct.com
CERES-MCT
Diese Seite verwendet Bilder von Shutterstock, www.shutterstock.com
teamBLAU